image
image
image

EIN ZIRKELTRAINING DER ANDEREN ART

AB 18. OKTOBER | 3 x 12 EINHEITEN

Am 18. Oktober startet um 19 Uhr im Hinterhaus ein Zirkeltraining der anderen Art: Unser Jüngerschaftszirkel. Auch wenn Ausdauer dabei zum Gesamtkonzept gehört, geht es eigentlich um viel mehr als Sport: Wir wollen in Gemeinschaft die wesentlichen Elemente der Jüngerschaft erlernen und trainieren. Keine Angst, ganz ohne Muskelkater, aber dafür mit Teamgeist – ganz nach Jesu Vorbild.


image

Was macht Jüngerschaft aus?

  • Jüngerschaft hat ihr Zentrum in Jesus Christus.
  • Jüngerschaft geschieht in Gemeinschaft.
  • Jüngerschaft beinhaltet Lehre, hat Auswirkungen auf alltägliche und große Lebensentscheidungen, steckt andere an.
  • Jüngerschaft ist auf Verbindlichkeit angewiesen: Deshalb wollen wir in den 12 Wochen eines Moduls fest zusammenbleiben, um wirklich in eine Wachstumsdynamik zu kommen und bitten um eine verbindliche Anmeldung.

Warum solltest du dich zum Jüngerschaftszirkel anmelden?

  • Wenn du Jesus neu nachfolgst und in deinem Glauben wachsen möchtest.
  • Wenn du schon lange mit Jesus unterwegs bist, kannst du auch etwas mitnehmen:
  1. Grundwahrheiten können wieder neu vom Kopf ins Herz rutschen und theoretisches Wissen kann ganz praktisch werden.
  2. Du kannst deine Erfahrung in die Gruppe einbringen und andere daran teilhaben lassen.
  3. Du kannst einzelne Wissenslücken schließen.
  4. Du kannst lernen, sprachfähig zu werden und das, was du schon längst verinnerlicht hast für andere auf deine ganz persönliche Art & Weise greifbarer machen.
  5. Du kannst jemanden aus deinem Umfeld mitbringen, der in den Startlöchern seines Glaubens steht und ihn in seinem Lauf begleiten.

SO SIEHT UNSER TRAININGSPLAN AUS:


MODUL 1: JESUS LIEBEN
1. Ein Ruf zur Jüngerschaft / 2. Gott kennen / 3. Rechtfertigung / 4. Wesen der Gnade / 5. Wesen der Jüngerschaft / 6. Qualitäten von Jüngern / 7. Gottes Wort I / 8. Gottes Wort II / 9. Gebetsleben / 10. Anbetung als Lebensstil / 11. Stimme Gottes hören / 12. Das Herz beschützen

MODUL 2: MENSCHEN IM FOKUS
1. Ein dienender Gott / 2. Lebensstil Nächstenliebe / 3. Ehe, Familie, Singles / 4. Sexualität / 5. Freundschaften / 6. Kirche I: Bilder / 7. Kirche II: In der Aostelgeschichte / 8. Mission und Heiliger Geist / 9. Gaben des Geistes / 10. Berufung & deine DNA / 11. Aspekte deiner Berufung / 12. Deinen Platz finden

MODUL 3: WEITERGEBEN, WAS ICH HABE
1. Das Königreich Jesu / 2. Merkmale & Werte / 3. Deinen Glauben teilen I / 4. Deinen Glauben teilen II / 5. Deinen Glauben teilen III / 6. Geistl. Kampfführung I / 7. Geistl. Kampfführung II / 8. Jüngermacher machen / 9. Hindernisse / 10. Veränderungsprozesse / 11. Jüngermachen im Beruf / 12. Auswertung


Der Zirkel auf den Punkt:

  • 3 Module à 12 Wochen, verteilt auf 1 Jahr.
  • Flexibler Einstieg in jedes Modul möglich.
  • Anmeldegebühr pro Modul: 25 €.

Der Zirkel im Detail:

  • In den 12 Wochen eines Moduls wollen wir als Gruppe gemeinsam wachsen. Es ist auch möglich, ein Modul zu belegen, eins auszusetzen und später wieder einzusteigen.
  • Elemente eines Abends: Worship – Teaching – Team – Gebet & Ministry-Time.
  • Vertiefung: Handout mit Kerninhalten und Training zur persönlichen Vertiefung über die Woche.
  • Wieso kostet das etwas? Die 25 Euro Anmeldegebühr sind eine symbolische Tat und werden zu 100% an unseren Missionar Ulf Strohbehn gespendet. Er baut Bibel-und Jüngerschaftsschulen in aller Welt auf. Da Jüngerschaft uns aber grundsätzlich etwas kostet, wollen wir mit der Anmeldegebühr auf finanzieller Ebene ein Statement der Verbindlichkeit setzen.

Bist du startklar?
Wir freuen uns, wenn du dabei bist!


image

Seite mit Freunden teilen: